SPIEL-UND LERNLANDSCHAFTEN

Grüne Pause Hosingen, Hosingen

Bauzeit: 2008 – 2009
Ort: Hosingen, Luxembourg
Fläche: 6500 m²
Bauherr: Gemeinde Hosingen

Für die Vorschule entstehen durch raumgliedernde Gehölze kleinkindgerechte Spiel-, Versteck- und Rückzugsräume. Jede der drei neuen Sitzzonen verfügt über einen eigenen Charakter. Naturnahe Holzobjekte laden zum klettern ein und regen mit ihren figurativen Elementen die Phantasie der Kinder an.

Besonders wertvoll ist die Bepflanzung mit heimischen Baum- und Straucharten, deren spezielle Sortenzusammenstellung neue Begegnungen mit Naturformen und –farben ermöglicht.

Die Erweiterung der Spielfläche für den Schulhof der Grundschule schafft Räume für gemeinschaftliches Lernen (Grüne Klassenzimmer) und kommunikative Gruppenspiele (Baumhain-Gokartbahn). Natürliche Phantasieobjekte aus Holz sensibilisieren für Tiere und regen an zum Rollenspiel.